Die Sintflut an Männern

Was auch immer gerade los ist, aber normal ist das nicht. In den letzten Wochen wurde ich so unerwartet viel hofiert, dass ich mir schon fast Sorgen mache. Gestern setzten dann die Umstände noch eins drauf. Der Abschlussgottesdienst meiner Fakultät wurde zelebriert. Danach noch anschließende Grillerei im Garten und Musik. Wir habens echt immer super…

„Du bist doch das Mädchen aus dem Artikel!“

„Hey!“, sagt der junge Mann zu mir, als er grinsend rüber kommt. Ich sitze mit einer Freundin auf einem Bar-Hocker und löffle die Suppe-des-Tages. Der großgewachsene Lockenschopf lehnt sich am Tresen ab. „Halloo…“, lächle ich ihn ein bisschen unschlüssig an. Kenne ich den von irgendwoher? Sollte ich den kennen? In meinem Kopf rattere ich sämtliche…

Zwischendurch ist Platz für Glück

Ich sitze in meinem Schaukelstuhl, vor meinen Bücherregalen, in meinem bunten und farbenfrohen Wohnzimmer und wippe gedankenverloren vor mich hin. Eine Kerze brennt, von der Küche aus verbreitet sich der Duft von Vanille, Zimt und warmen Plätzchen. Ich trinke selbstgemachten Punsch mit frisch gepresstem Orangensaft und höre eine Playlist auf Spotify, die mir beim Konzentrieren…

Montags-Momente #27

Amt-Gänge und dergleichen sind ja immer mühsam. In Österreich aber ganz besonders, glaube ich. Mich traf nun die leidige Frage der Versicherung. Da ich nicht mehr arbeite, bin ich auch nicht mehr selbstständig versichert. Bis 27 kann man aber mit den Eltern mitversichert sein. Aber das muss man erst mal wissen, denn die zuständige Website…

Sonntags-Sorgen #27

Heute ganze schnell: Morgen hab ich eine Prüfung und dafür heute noch viel zu tun. Ich habe spontan beschlossen über meinen Geburtstag in ein Paar Tagen nach Dänemark zu fliegen und auch wenn ich das primär gemacht habe um Stress zu entfliehen, so stressen mich die Vorbereitung jetzt doch ein bisschen. Aber die Flugtickets sind…

Das SCHÖNE am studieren

Meistens motze ich ja. Zumindest fühlt es sich so an. Ich schreibe oft in Jammer-Laune über mein Studium und das Studieren generell. Mich nervt aber auch die total fehl-platzierte Romantisierung der Studienzeit meiner Elterngeneration und vieles an der Bildungspolitik in meinem Land. Heute aber komme ich gerade von einem Tag voller Uni nachhause und bin…

Ich war im Fernsehen

Wow. Da sitzt man einmal mit einer Freundin vor der Uni auf der Wiese, denkt sich nichts Böses, trinkt Kaffee und quatscht über dies und das, zwischen zwei Seminaren- da wird man von einem Kamera-Team überrascht! Boom! Ich wurde nicht gefragt, ob ich das will, ich wurde einfach gefragt und redete naturgemäß auch einfach drauf…

Alleine ist man weniger zu zweit

Warnung: Das hier ist ein depri-Text. Für evtl spürbare Emo-Vibes, wird keine Haftung übernommen. Lesen (wie immer) auf eigene Gefahr. Mitleid erwünscht.   Ich sitze in einem Haufen mir bekannter und vertrauer Gesichter und auch einiger neuer und mir unbekannter Menschen. Drei Jungs feiern ihre WG-Einweihungsparty. Jungs sind sie eigentlich nicht mehr. Diese Typen fallen…

Sonntags-Sorgen #22

Es war eine anstrengende und ereignisreiche Woche. Ich habe morgen eine absolut schwere Angstprüfung die ich schon fast zwei Jahre vor mich her schiebe. Kann man das glauben? Jep…so ist das. Eigenlicht bin ich überhaupt nicht so, aber vor dieser Prüfung habe ich so unglaublich, unglaublich Angst und das wurde sicher auch nicht damit besser,…