Ich kann gerade nicht

So oder so ähnlich, wie die Überschrift dieses Beitrags, lautet gerade meine Nachricht an sämtliche Herren der Schöpfung mit denen ich gerade irgendwie „abgebandelt“ habe. Ich kann gerade nicht. Vielleicht mag ich auch gerade nicht. In jedem Fall läuft es auf dasselbe hinaus: für Dating, Kennenlernprozesse und SmallTalk101 bin ich gerade nicht zu haben. Nicht…

Alles was jetzt anders ist

Ich trage meine Haare jetzt Kinn kurz und in meiner Naturlocke. Bzw Locken. Es sind sehr viele. Sie springen und kräuseln und ringeln sich und…Ich lasse sie gewähren und warte einfach mal ab wo sie sich hin verwachsen. Alle rufen mich „Frau Professor“ und es fühlt sich nicht mehr falsch an ins Lehrerzimmer zu maschieren….

PAARLand

Ich fahre in die Therme. Weil ich kann. Weil ich anstrengende Wochen hinter und vor mir habe und eine Freundin mich fragt ob ich mit komme. Und ich beschließe ich komme mit. Erst als ich meine Thermen-Tasche packe und nach meinen Schuhen suche wird mir bewusst, dass ich schon seit 1 1/2 Jahren nicht mehr…

Das Leben ist kein Wunschkonzert

Es blieb nicht bei der einen Enttäuschung. Im Moment ist mein Liebesleben ungefähr so stabil und erfolgreich wie Donald Trump in seinem Präsidentenamt und ich stehe kurz davor mir Twitter zu installieren und bitter-böse Gehässigkeit in unter 150 Zeichen von meinem Phone aus in die ohnehin überfüllte Welt zu schreib-vögeln. Ich bin frustriert und verletzt…

Mach dich frei!

„Mach dich frei!“ Ein Satz den man schon mal von einem Arzt gehört hat. Oder von einem Medizinstudenten. Nicht unbedingt aber im selben Kontext. 😉 Frei sein hatte für mich jedenfalls immer etwas mit ‚machen‘ zu tun und mit ‚ablegen‘ oder abwerfen. Kleider oder Fesseln oder…Ich habe mich aber bis jetzt noch nie gefragt was…

Zwischenzeitliche Krisenzustände einer Mit20igerIn

Heute Morgen bin ich aufgewacht, viel zu früh und hatte augenblicklich ein mulmiges, schlechtes Bauchgefühl. Das könnte daran liegen, dass ich gestern Abend nach der Arbeit noch bei meinem Theaterstammtisch hängen geblieben bin. Es könnte aber auch einfach an meinem Leben und meinem Twentysomething-Dasein liegen, welches ich gerade geneigt bin zu verfluchen. Kennt ihr das,…

Männer sprechen kein Hysterisch

Es ist also so weit. Ich sitze Donnerstag Abend in meinem Wohnzimmer, schiebe mir Schokoerdbeeren in den Mund die mich nicht wirklich überzeugen, dass sie gesund sind, weil sich irgendwo unter der Schokolade dann doch noch irgendwo Spurenelemente einer ehemals-Frucht befinden und trinke Limetten Hugo. Alleine. Weil ich das gut finde. Jetzt gerade. Eigentlich hätte…

Schlechte Dates

„Danke für den schönen Abend.“, schreibt er mir als er offensichtlich wieder zuhause ist. „Sorry, dass ich ein bisschen ruhig war, aber du bist einfach eine sehr beeindruckende Frau. (Äffchen das sich die Augen zu hält) Schlaf gut“ Und ich denk mir nur HÄ?? in meinem Kopf. Ich fand das Date anstrengend. Ich fand das…

Es gibt da diesen Typen…

Lieber mich sprechen hören, statt mich schrieben lesen? Das geht! Hier entlang! 🙂 Ja, wen überrascht das?! Okay, niemanden. Mich schön langsam auch nicht mehr. Wenn ich mir meine Beiträge so durchlese könnte ich hier den klitzekleinen Anschein erwecken, dass ich an jedem Finger meiner Hand fünf Männer hängen habe. Dabei ist dem gar nicht so. Zumindest…

Du magst mich

Du magst mich, sagst du. Das ist mir nichts Neues. Habe ich schon herausgefunden, ohne dass es dieses flüsternde Geständnis im dunklen Wohnzimmer auf meiner Couch gebraucht hätte. Während du so da liegst, deine Hand in meinen Haaren hast und mir versuchst tief in meine Knopfaugen zu schauen und dabei irgendwie eine Verbindung zu meinem…