ToXiC BoYzzZ

Sie sind überall. Die Boys die meinen Freundinnen die Herzen brechen noch bevor sie sie um den Verstand bringen und deren emotionale Spannweite nicht weiter reicht als ein Teelöffel so lang wie ihr Micropenis und die trotzdem immer die Mädels ansprechen und abschleppen die so viel zu geben haben und ihren Emotionen und Gehirnzellen am…

Alle Liebe der Welt

Du verdienst alle Liebe der Welt. Das hast du zu mir gesagt und ich habe dir geglaubt. Nicht, weil ich denke, dass du mir alle Liebe der Welt geben könntest. Nein. Aber du gibst mir deine, gerade dann wenn es schwer ist, gerade dann wenn ich denke sie nicht verdient zu haben. „Du verdienst alle…

Herzflattern im Gleischritt. Marsch!

Ich muss zugeben, dass ich dann doch nicht aufhören kann an ihn zu denken. Den Märchenprinzen. Der vor allem so märchenhaft geblieben ist, weil ich ihn vor meinem Turm habe stehen lassen. Ich denke es gab Türen. Ich bin weniger Rapunzel und nur ein bisschen Dornröschen, indem ich die richtig guten Typen meist verschlafe und…

Whatever brings all the boys to the yard

Wir schreiben Freitag den 5. Mai. Unter meinen amerikanisch-mexikanischen Freunden auch bekannt als Wir treffen uns also und trinken selbstgemachte Mohitos und ekligen Tequila, essen Tacos und Nachos mit hausgemachter Guacamole nach einem Rezept von irgendjemandes Oma, einen seltsamen Salat der nur aus Tomaten und Gurken (oder waren es Paprika?) besteht und tragen keine Sombreros….

Ich ertrinke in Liebeskummer

Ich ertrinke in Gefühlen. Aber in den falschen. Und ich will, dass es aufhört. Weil ich eigentlich überhaupt nicht verstehe wieso das überhaupt passiert. Irgendwie hatte ich mir gesagt, dass ich alles unter Kontrolle habe. Ich fuhr nicht auf den Märchenschlossball und gab meinen Cinderella-Moment mit dem Märchenprinzen auf, weil ich mich für über den…

Alles an was ich denken kann

Alles an was ich denken kann ODER verliebt-sein ist anstrengend. Mein stümperhafter Versuch mir Gefühle von der Seele zu schreiben und unvergleichbar hartnäckige Schwärmerei in schlechter Poesie zu ertränken.   Alles an was ich denken kann bist Du. schon eine ganze Weile lang. Länger als ich mir oder sonst irgendjemandem zugestehen möchte würde kann. Denn…

Klarheit über den Froschprinzen

Ich weiß jetzt ENDLICH warum ich mich so zum Froschprinzen hingezogen fühlte und wieso ich mich so langsam begann in ihn zu verlieben! Plötzlich ergibt alles einen Sinn!!Der Froschprinz ist Gilbert Blythe! Sagt euch nichts? Auch nicht, wenn ich euch erzähle, dass es sich hierbei um Anne’s Hass-Liebes-Objekt über alle Bücher, angefangen auf Green Gables,…

Und plötzlich küsst er mich

Und plötzlich küsst er mich… und ich denke mir nur HÄ? Was soll das denn jetzt? Der steht doch schon seit 2  Jahren nicht mehr auf mich! Und dann bin ich sauer, weil er sich ’nichts dabei gedacht hat‘ Und ich kein Mädchen sein will, bei dem man sich ’nichts dabei denkt‘. Du Spacko!  …

Kurschatten

„Du solltest weniger Zeit mit deinem Hirn verbringen.“ Diesen genialen Ratschlag hat mir meine Freundin gegeben und das war ein wirklich verzweifelt hilfreicher Tipp. Ich sollte wirklich mal Abstand nehmen. Von meinem Gedanken. Deswegen habe ich ihr auch gleich darauf verkündet, dass ich mein Hirn jetzt auf Kur schicken werde. Für ein bisschen Gymnastik und…

Sonntags-Sorgen #19

Ich weiß es ist zu früh für Sonntags-Sorgen. Heute ist erst Samstag. Aber morgen kann ich nicht. Morgen hab ich richtig Sorgen. Morgen hab ich Prüfung. Glaubt ihr nicht? Ist aber so. Bei den Katholiken ist alles möglich und hier, wo ich gerade bin, ist es sehr katholisch. Ich bin überrascht wie wohl ich mich…