Ein guter Tag.

Heute war ein guter Tag. Aufstehen und von einer Freundin in ihre WG zum Frühstück eingeladen werden. Super Lecker! Tolle Gespräche und toller Schwarztee. Die Sonne schien, die Herzen lachten und die Welt fühlte sich sehr in Ordnung an. Danach wieder heim kommen. Sich kurz orientierungslos fühlen, weil man plötzlich nicht mehr akut lernen muss….

Sonntags-Sorgen #19

Ich weiß es ist zu früh für Sonntags-Sorgen. Heute ist erst Samstag. Aber morgen kann ich nicht. Morgen hab ich richtig Sorgen. Morgen hab ich Prüfung. Glaubt ihr nicht? Ist aber so. Bei den Katholiken ist alles möglich und hier, wo ich gerade bin, ist es sehr katholisch. Ich bin überrascht wie wohl ich mich…

Jonas und das verpatzte Sex-Date

Das mit Jonas und mir hat sich nicht geklärt. Mir fiel schon in den letzten Monaten immer wieder auf, dass er mich darauf ansprach ob ich in ihn verliebt bin. Er immer so: „Du verliebst dich jetzt aber nicht in mich, oder?“ und grinste mich an. Ich immer so: „Nein! Keine Sorge! Ganz sicher nicht!“…

Bin wieder da

„Bin wieder da.“, schreibt mir Jonas um 23:24 Uhr. Ich antworte ihm schon einen ganzen Tag lang nicht. Ich habe ihm nicht mehr wirklich etwas zu sagen. Eigentlich hatte ich das auch noch nie. –und in meinem Leben ist jetzt kein Platz mehr für Leere, die von Menschen in mein Leben gebracht wird. Ich bin nämlich…

Jonas und (k)ein(e) Wa(h)l

Seltsam konfuser Titel, oder? Der Grund warum ich ab und zu solche zweideutig/eindeutigen/mehrdeutigen Headings fabriziere ist, dass es für manche Stories und Beiträge einfach mehrere Varianten, Möglichkeiten und Wahrheiten gibt, die sich in ihrer Komplexität und Vielschichtigkeit nicht besser ausdrücken lassen als in eben so einem verschachtelten Titel. Ich schlüssle die möglichen Kombinationen mal für euch…