Herzknallreaktion

Wie erklärt man einer Chemiker-Mutter, dass man den Mann fürs Leben gefunden hat? Der Mutter die Liebe und Gefühle der Vertrautheit auf den ersten Blick nicht mal für eine chemische Reaktion im Ghirn, sondern einfach nur für totalen überromantisierten Blödsinn gehalten hat? Ich habe es so versucht: Ich: „Mama. Der ist es jetzt einfach.“ Mama:…

Küssen ist (nicht) nur ein (Schau)Spiel

„Wie ist das eigentlich?“, fragt mich eine Freundin, als wir gemeinsam auf dem Dach ihres WG-Hauses sitzen und Bier trinkend in die Nacht hinaus starren. Vorhin sind wir über das Dachfenster ins Freie geklettert und in Anbetracht der Tatsache, dass das eigentlich keine wilde Kletterei war, bin ich viel zu stolz auf mich es hier…

Warten auf….?

Jetzt beginnt ja wieder die Zeit in der alle sehr aktiv auf etwas hinwarten. Die Kleinen aufs Christkind, die Großen aufs Weihnachtsgeld. Alle warten vermutlich auf ein paar Tage Ferien und fürchten sich jetzt schon vor der Familie. Kollektives (ab)warten wer dieses Jahr zuerst die Nerven wegschmeißt. Naja. Eine Freundin fragte mich auch worauf ich…

Eine Frau zum Heiraten

„Weißt du, du bist halt eine Frau zum Heiraten!“, sagt Max zu mir in aufklärendem Tonfall und erklärt mir damit weniger meine Welt, als dass er sie auf den Kopf stellt. Bitte was? „Was?“, frage ich lachend und schüttle den Kopf. Ich lache meistens, fällt mir auf, wenn ich etwas für vollkommen absurd halte und…