Keine Schlachtbank-Beziehung

Deine Augen sind auf mir. Du bist ganz ruhig. So ruhig, dass es zwischen uns still wird. „Was heißt das für dich?“, fragst du mich und ich bin verwundet-verwundert, dass du nicht fragst was das für uns bedeutet. Ich will wissen warum du das so formulierst. Dein Lächeln ist schmal. Nicht resigniert, aber close enough….

An was ich mich erinnere #6

Ich bin nach der Aufnahme nicht in die Theaterschule gegangen, weil ich Angst hatte. Ich hatte Angst, dass ich, wenn ich Schauspielerin werde, irgendwann nur noch spiele und vergesse zu leben. Vergesse wie leben geht. Weil ich sowieso dazu tendiere lieber zu (über)spielen. Ich hatte Angst, dass ich irgendwann so gut zu spielen lerne, dass…