Was du verlierst wenn du gewinnst

Was du verlierst wenn du gewinnst? Meine persönliche Antwort darauf lautet leider: Freunde. Ich habe im Laufe der letzten zwei Jahre wirklich viele Freunde verloren. Lange war mir das gar nicht so bewusst. Vermutlich auch weil ich es auch nicht wahr haben wollte. Sie sind einfach viel beschäftigt- habe ich mir gesagt. Wir leben nicht…

Auf der anderen Seite des Lebens

Hanna war 19 Jahre, als man den Krebs entdeckte, der sich in ihr festgefressen hatte. Sie im Krankenhaus zu besuchen war die Hölle. Ihr dabei zuzuschauen wie ihr die langen Haare ausgehen, musste ich nicht, weil wir sie abrasierten, als die ersten Büschel Haare in ihrem Bett lagen. Hanna hat viel geweint am Anfang. Als sie…

Die Rosen sind rot und die Liebe ist tot.

„Das sind ganz besonders schöne.“, sagt die Frau die mich, nachdem ich fünf ratlose Minuten recht verloren in ihrem mit Blumen überfüllten Geschäft gestanden bin, mit den Worten: „Was kann ich für Sie tun?“, aus meiner Schockstarre gerissen hat. Ich weiß noch nicht, wie dankbar ich ihr dafür bin. Die adrett rundliche Floristin um die…

Ich weiß, du wirst es nicht lesen

Heute habe ich dir eine Nachricht geschrieben. Eine Nachricht von der ich weiß, dass du sie nicht lesen wirst. Weil du nicht kannst. Weil du tot bist. Es ist irgendwie absurd, dass dein Facebook-Account auch nach über zwei Jahren noch online ist. Noch da ist. Mich an deinen Geburtstag erinnert. An dich erinnert. Theoretisch und…

Von hupenden Autos, Eis am Stiel und Abschieden

Er und ich schlendern den Gehsteig entlang. Beide mit billigem Wassereis am Stiel. Wir quatschen und lachen und ich erschrecke mich fast zu Tode, als ein Auto neben uns laut hupt. Zuerst schaue ich mich mal -ganz österreichisch- irritiert und schimpfend um. „Was für ein Wappler!?“, entfährt es mir und dann nehme ich Augenkontakt mit…

Die schönste Entschädigung der Welt

Meine Freundin hatte eine ziemlich schwere Geburt. Zwei Tage Wehen, sagt sie. Notkaiserschnitt und die Schmerzen ihres Lebens, erzählt sie. Dass der Kindsvater keine große Hilfe war, erzählt sie auch. Ich höre zu. Versuche sie nicht zu mitleidig anzuschauen und spiele in meinem Kopf dämliche Katzen-Videos von YouTube ab, damit ich mir nicht alles was…

Meine liebste tote Freundin

ich lese euch seit Neuestem meine Texte auch vor. Einfach, weil ich Spaß dran habe 🙂 Hier entlang bitte. Meine liebste Freundin, Jetzt ist es bald zwei Jahre her, dass du nicht mehr lachst, nicht mehr weinst, mich nicht mehr im Sommer mit dem Rad zum Schwimmen abholst, nicht mehr atmest, nicht mehr lebst. Gerade…

Die Anderen wissen es nur noch nicht

Ich habe bis jetzt in meinem Leben zwei Menschen verloren. Sie waren beide jung, zu jung sagt die Gesellschaft und sie fehlen mir. Jeden Tag. Aber niemand ist zu jung zum Sterben, meinte Hanna einmal und sie muss es wissen, weil wir ihren zwanzigsten Geburtstag ohne sie feierten. Marie war 23 als sie im Meer…