Die Liebe ist eine Lektion

Je länger ich darüber nachdenke, desto sicherer bin ich mir: Die Liebe ist eine Lektion. Eine die man sich ohne die Konsequenzen und immer nur mit dem guten, anstatt dem schlechten Bauchgefühl wünscht. Eine über die man Geschichten schreibt und sich auch für die ohne ein Happy End ausdenkt. Eine von der man lernen könnte, aber nicht kann, weil sie zu viel sollen enthält. Eine die die Herzen und erst später die Köpfe füllt und neue davon in die Welt setzt.

Die Liebe ist eine Lektion. Über das Lachen, Weinen, Schwach-sein, Aufgeben und Durchhalten und Machen.

Die Liebe ist eine Lektion die niemals abgefragt, und dennoch getestet wird.

Die Liebe ist eine Lektion. Eine Lektion über das Mensch-Sein, das sich einem immer erst hinterher, oder am Ende erschließt. Am Ende der Liebe. Oder des Mensch-Seins.

Die Liebe ist eine Lektion über die man in Büchern liest und sie dort doch niemals findet.

Auch hier nicht. Und auch da draußen nicht.

Vielleicht ist das die Lektion.

Liebe ist

7 Kommentare Gib deinen ab

  1. Wir LEBEN … lieben … und LERNEN …

    Gefällt 1 Person

    1. Mit dem lernen bin ich mir nicht so sicher 😉

      Gefällt 1 Person

      1. Gerade DU machst auf mich nicht den Eindruck … NICHT zu lernen …

        Gefällt mir

      2. Das ist aber lieb ❤ Hab hier auch schon andere Kommentare gelesen 😅

        Gefällt 1 Person

      3. OMG … hat da jemand ein Problem damit gehabt … dass DU nicht mit „IHM“ LERNEN wolltest … 😉

        Gefällt mir

      4. Kann natürlich auch sein 😅😁

        Gefällt 1 Person

      5. es könnte … SOOO einfach sein …

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s