Schwanger

„Weißt wer noch schwanger is?!“, fragt mich meine Freundin Jojo, die im Mai diesen Jahres Mama wurde und mit mir studiert. Jojo ist in ganz vielerlei Hinsicht ich-in blond und mit amerikanischem Akzent anstatt meiner britischen Finesse. Nein, ich weiß nicht wer auch noch schwanger ist. Erst letzte Woche habe ich von der Schwangerschaft einer anderen Freundin erfahren. Einfach alle scheinen schwanger zu sein. ‚Es passiert einfach‘. Der Babyboom reißt nicht ab.

Alle bekommen mehr oder weniger geplant(= ungeplant) Kinder. Alle sind schwanger. Mitten im Studium oder gleich danach. Den perfekten Zeitpunkt gibt es ja sowieso nicht. Trotzdem habe ich das Gefühl, dass das alles ein bisschen sehr heftig ist. Gerade auf der Theologie. Jojo fragte auch: „Was mischen die ins Wasser??“ Ich weiß es nicht. Trinke jetzt aber seeehr vorsichtig 😉

 

Beitragsbildquelle

17 Kommentare Gib deinen ab

  1. Wolfgang R sagt:

    Ich finde es schön wenn Kinder junge Eltern haben!

    Gefällt mir

    1. Ja, ich bin im Moment trotzdem mit diesem ganzen Nachwuchs und Zuwuchs überfordert. Babys everywhere!

      Gefällt mir

  2. Das wird so bleiben die nächsten 10 bis 15 Jahre, das gehört zu Deinem Lebensabschnitt wenn man viele Gleichaltrige kennt. Ständig überall Schwangerschaften. Vorher noch oft Hochzeiten.

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, dass das natürlich irgendwann so sein wird war klar. Aber trotzdem bin ich überrascht, dass es jz schon anfängt und alle anderen sind das auch. In meiner Elterngeneration waren alle Ende 20, Anfang 30 bei diesen Prozessen

      Gefällt mir

      1. Mit Mitte 20 fangen die ersten an, manche auch früher, dann um die 30 kommt es geballt und hört nicht mehr auf bis alle ca. 2-3 Kinder haben.

        Gefällt mir

    2. Ich bin 25 und kenne noch niemanden. 😄 vielleicht ist nur dem Wasser in Österreich was beigemischt worden. 😉

      Gefällt 1 Person

      1. Ja, davon geh ich aus 😂

        Gefällt 1 Person

  3. ballblog sagt:

    Und wenn die erst einmal alle anfangen über ihre Kids und deren Fortschritte zu reden…. Zuhören oder weglaufen, Du hast die Wahl! 😉

    Gefällt 1 Person

  4. Honestlyps sagt:

    Ich liebe deine Blogbeiträge! Lese sie fast jeden Tag. Weiter so!

    LG
    Sophia von Honestlyps

    Gefällt 1 Person

    1. OoOohh^^ dankeschön! Das tut echt gut zu hören! 😍

      Gefällt mir

  5. Zeilenende sagt:

    Versteck dich lieber. In den nächsten Jahren wirst du sehr viele Babybrei-Gespräche ertragen müssen. 😅

    Gefällt 1 Person

      1. Zeilenende sagt:

        Dochdoch. Und du musst immer bewundernd über den missratenen Nachwuchs sprechen. 😉

        Gefällt 1 Person

      2. Haha^^ na das sind ja rosige aussichten 😂 wobei gerade Jojo zB echt eine coole, hippe Mama ist und ich bis jz mit ihr nie so ein Gespräch geführt habe. 😀 there is hope!

        Gefällt mir

  6. Philphysio sagt:

    überall gibt es diese Babybäuche. Schöner Artikel. grüsse Phil

    Gefällt 1 Person

    1. Grüße zurück 😉 Gut, dass nicht nur mir das auffällt..

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s