Jon Snow und das Eis

Kann sich noch jemand an den Jungen erinnern, der mich so an Jon Snow erinnerte? Der mit dem ich das eine Date hatte und der mit mir die Liebe killen wollte? Der Schwert-Typ? Falls das keine kleinen Silberglocken bei euch läutet, hier ein Link zur Auffrischung. Ich traf mich gestern mit ihm Warum genau weiß ich…

Heute fühle ich mich einsam

Das hier ist noch ein Urlaubsbeitrag/Nachtrag, den ich eigentlich nicht posten wollte, es jetzt aber doch tue. Gerade, weil es sehr persönlich ist.   Heute fühle ich mich einsam. Es begann vielleicht schon gestern Abend, als ich nicht in meinem Hotel Abendessen wollte und mich entschloss loszuziehen und irgendwo ein nettes Plätzchen zu finden. Das…

Wie du mich siehst und andere Chöre die singen

Mark Forster singt: Warum machst du dir nen Kopf? Wovor hast du Schiss? Was gibt’s da zu grübeln? Was hast du gegen dich? Ich versteh dich nicht. Aber eigentlich singt hier nicht dieser komische Mark, sondern mein Vater. Laut und ziemlich ausgelassen, dreht er die Musik noch lauter und verkörpert sämtliche Chöre der Welt die singen:…

Montags-Momente #8

Montag is Leitln! Zeit für meine Montags-Momente 🙂 Heute habe ich also tatsächlich gekündigt und jetzt fühle ich mich fast ein bisschen schwermütig. Mein Chef war super lieb und hat sogar von sich aus gesagt er wird versuchen meine verbleibenden Arbeitstage so zu drehen, dass ich mit meinem Bruder am 25.07.2017 gleich Richtung Asien fliegen…

Sonntags-Sorgen #9

Heute habe ich dem Meer baba gewunken und mich Richtung Heimat aufgemacht. Der echte Kaiser würde sagen: „Es war sehr schön, es hat mich sehr gefreut.“ Mein privater Kaiser sagt: „Es wird Zeit, dass sie wieder zu uns zurückkehrt.“ und will ein Date für Mittwochabend klar machen. Gerade bin ich mir nicht sicher, welchen Kaiser…

Brüste und Meeresfrüchte

Eigentlich muss ich mich nicht schminken. Ins Gesicht schaut mir eh keiner. Ich habe Brüste. So richtige. So anzieh und auszieh-Magneten in und für die Männerwelt. Heute Abend wurde mir das wieder sehr bewusst. Dabei ist Sommer und jede zweite Frau trägt T-Shirts, die nicht bis oben hin geschlossen sind. Meine Brüste sind voll und…

Der Mann am Meer

Er fällt mir erst am zweiten Tag meines Urlaubs auf, als ich gerade von einer Runde schwimmen aus dem Meer komme. Badenixe bin ich keine und grazil schaut anders aus. Mein halber Bikini ist verrutscht und meine Haare sehen nass nicht super aus. Sieht überhaupt irgendetwas und irgendjemand nass super aus? Na jedenfalls fühle ich…

The Perks of Single Strandurlaub

„Celiiiina ich hab die Karten sicher sieben Mal gemischt und ausgeteilt. Gemischt und ausgeteilt. Immer!“ „Shhhhhh“, manht die Mutter der beiden Uno spielenden/streitenden Mädchen. „Es stimmt aber!“, bekräftigt eines der blonden Kinder. Dann werden sie leiser. Der Zank geht im Meeresrauschen und dem lauten „Herst, Oida! Des geht jo gor net!“ von irgendeinem elendigen Wiener…

Ich schreibe nicht über Mark

Ich schreibe nicht über Mark. Nehme ich mir vor. Ich schreibe nicht über Mark, weil ich, wenn ich über ihn schreiben würde, dann ja auch über ihn nachdenken würde. Und das tue ich nicht. Ich denke kein Bisschen am Mark. Nicht, wenn ich am Morgen aufwache und auf meine Handy schaue. Auch nicht, wenn Ed…

Von Sandburgen und Luftschlössern

Ich bin also tatsächlich nach Italien gefahren. Meine Mama passt dankenswerter Weise auf den Hund auf (sie hat es angeboten, ich war baff überrascht), während ich weg bin und so packte ich einen kleinen Koffer und setzte mich in den nächsten Flixbus Richtung Süden. Ich bin irgendwie immer noch erstaunt von mir selbst, dass ich…